Location

Für die Denkfabrik haben wir uns den passenden Ort gesucht: Das World Conference Center in Bonn. Im ehemaligen Bundestag sollst Du über die Zukunft GRÜNER Politik diskutieren.

Copyright: WorldCCBonn

Copyright: WorldCCBonn

Direkt am Rhein gelegen und ein außergewöhnlicher Veranstaltungsort: Der ehemalige Plenarsaal des Deutschen Bundestages, eines der schönsten Parlamentsgebäude der Welt. Hier tagten die Bundestagsabgeordneten von 1992 bis 1999.

Seit 1999 wird das Gebäude als Kongresszentrum genutzt. Das Plenum des ehemaligen Plenarsaals bietet Platz für Veranstaltungen mit bis zu 1.275 Personen. Kleinere Tagungsräume können für Veranstaltungen mit 45 bis 184 Teilnehmern genutzt werden.

Der lichtdurchflutete Glas-Stahlbau ist ein vielseitiges Gebäude, das sich für Konferenzen und Tagungen genauso eignet, wie für aufwändige Produktvorstellungen oder stimmungsvolle Abendveranstaltungen. Jährlich besuchen rund 60.000 Teilnehmer die unterschiedlichen Veranstaltungen in Bonns Kongresszentrum.
Das World Conference Center Bonn liegt mitten im ehemaligen Regierungsviertel Bonns. Und das World Conference Center Bonn ist einmalig: Nur hier kann man tagen, wo früher Bundestagsabgeordnete debattierten. Der ehemalige Plenarsaal und das Wasserwerk sind die Kernstücke des jetzigen Kongresszentrums. Ab voraussichtlich 2013 ergänzt der Erweiterungsbau das Angebot.

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei.

Adresse

World Conference Center Bonn (ehemaliger Bundestag)

Platz der Vereinten Nationen 2

53113 Bonn

Wegbeschreibung

  • Ab Bonn Hauptbahnhof mit Straßenbahn/U-Bahn in Richtung Königswinter/Bad Honnef oder Bad Godesberg (Linien 16, 63 und 66) bis Haltestelle Heussallee/Museumsmeile
  • Von dort 5 Minuten Fußweg, Beschilderung Bundeshaus/World Conference Center Bonn folgen